Transparent

Wir suchen eine_n engagierte_n Sozialpädagog_in bzw. –arbeiter_in zur Ergänzung des Teams als Mutterschutz- und Elternzeitvertretung für den Einsatz in einer Grundschule in Berlin Hellersdorf in Vollzeit.

Sie arbeiten mit Schüler_innen, ihren Eltern/Sorgeberechtigten sowie dem pädagogischem Personal im schulischen Rahmen zusammen und gestalten aktiv die Bildungs- und Entwicklungsbedingungen für junge Heranwachsende im Schulalltag mit.

Logo button Ihre Aufgaben:

  • Kooperation zwischen Schule und Jugendhilfe in der Schule
  • Unterstützung bei der Persönlichkeitsentwicklung  und Stärkung sozialer Kompetenzen von allen Schüler_innen im Sekundarbereich in einzel-, kleingruppen- oder  klassenorientierten Settings
  • Begleitung und Förderung von Schüler_innen, die zum Ausgleich sozialer Benachteiligungen oder zur Überwindung individueller Beeinträchtigungen in erhöhtem Maße auf Unterstützung angewiesen sind
  • Förderung von Partizipation und Entwicklung partizipativer Strukturen
  • Ausarbeitung, Umsetzung sowie Durchführung präventiver, unterstützender und intervenierender Angebote
  • Unterstützung des Schulkollegiums durch Beratung
  • Förderung eines positiven Schulklimas und Mitwirkung in schulischen Gremien
  • Beitrag zum Gelingen einer Erziehungs- und Bildungspartnerschaft zwischen Eltern und Schule über Elternberatung und Vermittlung zwischen Elternhaus und Schule
  • Zusammenarbeit mit externen  Institutionen und Kooperationspartnern
  • Sicherung des Schutz des Kindeswohl nach § 8a SGB VIII
  • Kontinuierliche Qualitätssicherung der Arbeit durch Teamberatungen, Supervision, Fortbildungen


Logo button Ihr Profil:

  • Sozialpädagog_in (Dipl./ Bachelor) oder vergleichbare Qualifikation
  • Methodische Kenntnisse und Erfahrungen im „Sozialen Lernen“
  • Wünschenswert sind berufliche Erfahrungen in der sozialpädagogischen Beratung von Kindern und deren Familien sowie in der Zusammenarbeit mit Jugendämtern und Behörden
  • Organisatorische und administrative Fähigkeiten (insbesondere gutes Zeitmanagement)

Persönliche Fähigkeiten

  • Flexibilität,
  • Verantwortungsbewusstsein,
  • soziale Kompetenzen,
  • hohe Motivation und Ausdauer,
  • Geduld,
  • Kommunikationsfähigkeit,
  • Teamfähigkeit,
  • Kreativität,
  • Reflexionsvermögen,
  • Empathie

Logo button Wir bieten:

  • Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Fachliche Begleitung und Beratung
  • Supervision
  • Möglichkeiten zur internen und externen Weiterbildung
  • Vergütung auf der Grundlage der Entgeltverordnung des TV-L Berlin
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Betriebliche Altersvorsorge

Logo button Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

pad gGmbH
Herr Dr. Drahs
Kastanienallee 55
12627 Berlin

Online-Bewerbungen bitte an: info@pad-berlin.de

Transparent

Trägervorstellung


Soziale Medien

 

Mitgliedschaften

der paritaetische berlin

der verband der drogen und suchthilfe

Initiative Transparente Zivilgesellschaft

bunter wind fuer lichtenberg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen